Domain milchschaf.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt milchschaf.de um. Sind Sie am Kauf der Domain milchschaf.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Artenschutz:

Artenschutz und Baumpflege
Artenschutz und Baumpflege

Von den Autoren Markus Dietz, Dirk Dujesiefken, Thomas Kowol, Janina Reuther, Thomas Rieche und Claus Wurst. Ratgeber für den Naturschutz in urbanen Landschaften. Liefert umfangreiches Wissen für Praktiker, wie Artenschutz und Baumpflege vereint werden können. Enthält rechtliche und fachliche Grundlagen, Hintergründe und Handlungsoptionen. Softcover, 160 Seiten.

Preis: 18.80 € | Versand*: 5.95 €
ABENTEUER ARTENSCHUTZ - Sachbuch
ABENTEUER ARTENSCHUTZ - Sachbuch

Tierärztin und Artenschützerin aus Leidenschaft Sie ist in den Dschungeln der Welt zu Hause: Hannah Emde, 27, setzt sich als Tierärztin für den Erhalt der Arten ein. Sie arbeitet mit dem extrem seltenen Nebelparder auf Borneo, mit bunten Riesenpapageien in Guatemala, mit Orang-Utans oder mit einer vier Meter langen Würgeschlange. Überall auf der Welt engagiert sie sich, um Tiere vor dem Aussterben zu schützen, dabei haben es ihr die Regenwälder besonders angetan. Sie berichtet mitreißend von der Schönheit des Dschungels und vermittelt eindringlich, warum Exoten wie der Lemur auf Madagaskar und der Bullenhai in Costa Rica gefährdet sind. Und was jeder Einzelne von uns hier und jetzt dafür tun kann, um ihren Lebensraum zu bewahren.

Preis: 18.00 € | Versand*: 3.95 €
Gold-Gedenkprägung "Unser blauer Planet Erde - Natur- und Artenschutz"
Gold-Gedenkprägung "Unser blauer Planet Erde - Natur- und Artenschutz"

Sichern Sie sich jetzt die Gold-Gedenkprägung "Unser blauer Planet Erde: Natur- und Artenschutz" und sparen Sie {{p3}}! Rund ein Drittel von weltweit rund 80.000 untersuchten Tier- und Pflanzenarten gilt nach einer aktuellen Studie als vom Aussterben bedroht. Dazu gehören eine von drei Amphibienarten, ein Viertel aller Säugetier- und Nadelbaumarten sowie jede achte Vogelart. Ein wirksamer Natur- und Artenschutz gehört daher zu den wichtigsten Herausforderungen einer internationalen Staatengemeinschaft. Zur Krönung Ihrer Kollektion bieten wir Ihnen nun exklusiv die edle Gold-Gedenkprägung aus massivem Gold (585/1000) und in höchster Prägequalität Spiegelglanz zum günstigen Erstausgabe-Preis von nur {{p1}} (statt regulär {{p2}}) an. Sichern Sie sich dieses glanzvolle Gedenken an den Natur- und Artenschutz unseres Planeten Erde! Mit der Anforderung der Gold-Gedenkprägung erhalten Sie zusätzlich das informative Echtheits-Zertifikat. Bitte beachten Sie: Die begehrte Gold-Gedenkprägung 'Natur- und Artenschutz' ist auf nur 10.000 Exemplare streng limitiert und exklusiv bei MDM erhältlich. Schlagen Sie daher schnell zu, bevor diese Krönung Ihrer Sammlung restlos vergriffen ist!

Preis: 219.00 € | Versand*: 0.00 €
Tiere schützen - Was wir für Umwelt und Artenschutz tun können
Tiere schützen - Was wir für Umwelt und Artenschutz tun können

Hund, Kuh, Nas-horn, Wolf – wie ist eigentlich unser Verhältnis zu Tieren? Von den rund 50 Millionen Tierarten sterben immer mehr aus. Dafür tragen wir Verantwortung – genau wie für das Leben der Tiere in unseren Ställen. Zum Glück gibt es immer mehr Menschen, denen das Thema am Herzen liegt. Dieses Buch gibt viele Tipps, wie du Tiere schützen kannst. Ab 8 bis 12 Jahren, 48 Seiten, farbige Bilder, kartoniert, 13 x 19 cm

Preis: 6.00 € | Versand*: 5.95 €

Stehen Nacktschnecken unter Artenschutz?

Nacktschnecken stehen nicht unter Artenschutz, da sie in der Regel als invasive Arten gelten und oft als Schädlinge in Gärten und...

Nacktschnecken stehen nicht unter Artenschutz, da sie in der Regel als invasive Arten gelten und oft als Schädlinge in Gärten und landwirtschaftlichen Flächen angesehen werden. Es gibt jedoch einige seltene und geschützte Arten von Schnecken, die unter Artenschutz stehen können, aber dies betrifft normalerweise nicht Nacktschnecken.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Aufgaben hat der Artenschutz?

Der Artenschutz hat die Aufgabe, bedrohte Tier- und Pflanzenarten zu schützen und ihr Überleben zu sichern. Dazu gehören Maßnahmen...

Der Artenschutz hat die Aufgabe, bedrohte Tier- und Pflanzenarten zu schützen und ihr Überleben zu sichern. Dazu gehören Maßnahmen wie die Erhaltung und Wiederherstellung von Lebensräumen, die Reduzierung von Umweltbelastungen und die Regulierung des Handels mit gefährdeten Arten. Zudem spielt die Forschung eine wichtige Rolle, um mehr über die Bedürfnisse und Lebensweise bedrohter Arten zu erfahren. Der Artenschutz hat auch eine educative Funktion, um das Bewusstsein für die Bedeutung der Artenvielfalt zu stärken und die Bevölkerung zum aktiven Schutz von bedrohten Arten zu motivieren. Letztendlich trägt der Artenschutz dazu bei, die ökologische Stabilität und das Gleichgewicht der Natur zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Erhalt Schutz Bewahrung Monitoring Lebensraum Forschung Bestand Arterhalt Prävention Bildung

Welche Pelze stehen unter Artenschutz?

Welche Pelze stehen unter Artenschutz? Pelze von bedrohten Tierarten wie Tiger, Leopard, Schneeleopard, Jaguar und Gepard stehen u...

Welche Pelze stehen unter Artenschutz? Pelze von bedrohten Tierarten wie Tiger, Leopard, Schneeleopard, Jaguar und Gepard stehen unter Artenschutz. Der Handel mit diesen Pelzen ist international verboten, um den Schutz und Erhalt dieser bedrohten Arten zu gewährleisten. Es ist wichtig, den Handel mit geschützten Pelzen zu vermeiden, um zum Schutz der Tierarten beizutragen. Es gibt auch nationale Gesetze, die den Handel mit Pelzen bestimmter einheimischer Tierarten verbieten, um ihre Bestände zu schützen. Es ist ratsam, sich vor dem Kauf von Pelzprodukten über die Herkunft und die geschützten Arten zu informieren, um zur Erhaltung der Artenvielfalt beizutragen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Iltis Murmeltier Nerz Otter Schakal Steinmarder Vielfraß Weißdachs Zibellino

Unter Artenschutz steht der Seestern.

Der Seestern ist eine Tierart, die unter Artenschutz steht. Dies bedeutet, dass Maßnahmen ergriffen werden, um den Bestand der See...

Der Seestern ist eine Tierart, die unter Artenschutz steht. Dies bedeutet, dass Maßnahmen ergriffen werden, um den Bestand der Seesterne zu erhalten und ihr Lebensraum zu schützen. Artenschutzmaßnahmen können beispielsweise die Einrichtung von Schutzgebieten, die Regulierung des Fischereiaufwands oder die Sensibilisierung der Öffentlichkeit für den Schutz der Seesterne umfassen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Fantastische Wesen am Baum und wo sie zu finden sind – Integrierter Artenschutz im Arbeitsumfeld Baum
Fantastische Wesen am Baum und wo sie zu finden sind – Integrierter Artenschutz im Arbeitsumfeld Baum

Von Bodo Siegert, Dr. Doris Heimbucher, Frank Danicek, Peter Böhm, Richard Kuther und Tobias Siegert. Dieser Ratgeber beschreibt ausführlich, wie integrierter Artenschutz im Arbeitsumfeld Baum funktioniert. Ergänzend werden die rechtlichen Grundlagen bis zu deren Anwendung in der Praxis erklärt. Ein ideales Nachschlagewerk für alle, die täglich im Wald und mit Bäumen arbeiten. Ca. 150 Farbfotos. 162 Seiten.

Preis: 54.00 € | Versand*: 5.95 €

Findet Nemo Artenschutz für Clownfische?

Der Film "Findet Nemo" hat sicherlich dazu beigetragen, das Bewusstsein für den Artenschutz von Clownfischen zu stärken. Durch die...

Der Film "Findet Nemo" hat sicherlich dazu beigetragen, das Bewusstsein für den Artenschutz von Clownfischen zu stärken. Durch die Darstellung der Lebensweise und Bedrohungen dieser Fischart wurden viele Menschen auf die Problematik aufmerksam gemacht. Allerdings ist es wichtig zu beachten, dass der Film auch zu einem erhöhten Interesse an Clownfischen als Haustiere geführt hat, was wiederum negative Auswirkungen auf die Wildpopulation haben kann.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie beeinflussen Tierversuche den Artenschutz?

Tierversuche können den Artenschutz sowohl positiv als auch negativ beeinflussen. Einerseits können sie dazu beitragen, das Wissen...

Tierversuche können den Artenschutz sowohl positiv als auch negativ beeinflussen. Einerseits können sie dazu beitragen, das Wissen über bestimmte Arten zu erweitern und Maßnahmen zum Schutz dieser Arten zu entwickeln. Andererseits können Tierversuche auch negative Auswirkungen haben, indem sie zu einem Rückgang der Population bestimmter Arten führen oder den Lebensraum dieser Tiere beeinträchtigen. Es ist wichtig, dass Tierversuche ethisch und verantwortungsvoll durchgeführt werden, um den Artenschutz zu fördern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist Natur- und Artenschutz?

Natur- und Artenschutz bezieht sich auf Maßnahmen, die darauf abzielen, die natürliche Umwelt und die Vielfalt der Tier- und Pflan...

Natur- und Artenschutz bezieht sich auf Maßnahmen, die darauf abzielen, die natürliche Umwelt und die Vielfalt der Tier- und Pflanzenarten zu erhalten und zu schützen. Dies umfasst den Schutz von Lebensräumen, die Erhaltung bedrohter Arten, die Förderung nachhaltiger Landnutzung und den Schutz von Ökosystemen. Natur- und Artenschutz ist wichtig, um das Gleichgewicht der Natur zu erhalten und die langfristige Nachhaltigkeit der Umwelt zu gewährleisten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Wespen stehen unter Artenschutz?

"Welche Wespen stehen unter Artenschutz?" ist eine wichtige Frage, da viele Menschen nicht wissen, dass einige Wespenarten tatsäch...

"Welche Wespen stehen unter Artenschutz?" ist eine wichtige Frage, da viele Menschen nicht wissen, dass einige Wespenarten tatsächlich unter Schutz stehen. Ein Beispiel dafür ist die Große Wollbiene (Anthidium manicatum), die in einigen Regionen Europas gefährdet ist und daher geschützt wird. Auch die Dunkle Erdhummel (Bombus terrestris) steht unter Artenschutz, da ihr Bestand in den letzten Jahren stark zurückgegangen ist. Es ist wichtig, sich bewusst zu machen, dass Wespen eine wichtige Rolle im Ökosystem spielen und ihr Schutz entscheidend für die Biodiversität ist. Daher sollten wir uns alle fragen, wie wir dazu beitragen können, diese bedrohten Wespenarten zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Wespen Artenschutz Insekten Schutz Bestand Umwelt Naturschutz Gefährdung Population Erhaltung

Welche Insekten stehen unter Artenschutz?

Welche Insekten stehen unter Artenschutz? Insekten, die vom Aussterben bedroht sind oder deren Bestände stark zurückgegangen sind,...

Welche Insekten stehen unter Artenschutz? Insekten, die vom Aussterben bedroht sind oder deren Bestände stark zurückgegangen sind, können unter Artenschutz stehen. Dazu gehören beispielsweise Schmetterlinge wie der Apollofalter oder der Segelfalter, aber auch Wildbienenarten wie die Dunkle Erdhummel oder die Rote Mauerbiene. Der Schutz dieser Insekten ist wichtig, da sie eine wichtige Rolle im Ökosystem spielen, beispielsweise als Bestäuber von Pflanzen. Durch den Artenschutz sollen ihre Lebensräume geschützt und ihre Bestände stabilisiert werden. Es gibt verschiedene Programme und Maßnahmen, die darauf abzielen, gefährdete Insektenarten zu schützen und zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Bienen Schmetterlinge Käfer Libellen Heuschrecken Ameisen Hummeln Wanzen Fliegen Wespen

Ist die Aktiengesellschaft im Artenschutz seriös?

Es gibt verschiedene Aktiengesellschaften, die sich im Bereich des Artenschutzes engagieren. Die Seriosität einer Aktiengesellscha...

Es gibt verschiedene Aktiengesellschaften, die sich im Bereich des Artenschutzes engagieren. Die Seriosität einer Aktiengesellschaft im Artenschutz hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Transparenz ihrer Aktivitäten, der Zusammenarbeit mit anerkannten Naturschutzorganisationen und der Einhaltung von ethischen Standards. Es ist wichtig, die Hintergründe und Ziele einer Aktiengesellschaft im Artenschutz zu recherchieren, um ihre Seriosität beurteilen zu können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Warum ist Artenschutz ohne Biotopschutz sinnlos?

Artenschutz und Biotopschutz sind eng miteinander verbunden, da der Erhalt von Lebensräumen für Arten von entscheidender Bedeutung...

Artenschutz und Biotopschutz sind eng miteinander verbunden, da der Erhalt von Lebensräumen für Arten von entscheidender Bedeutung ist. Ohne intakte und geschützte Lebensräume können sich Arten nicht erfolgreich vermehren und überleben. Der Biotopschutz stellt sicher, dass die natürlichen Lebensräume erhalten bleiben und bietet den Arten die notwendigen Bedingungen für ihr Überleben.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie weit darf der Artenschutz gehen?

Der Artenschutz sollte so weit gehen, dass bedrohte Arten und ihre Lebensräume geschützt werden, um ihr Überleben zu sichern. Dies...

Der Artenschutz sollte so weit gehen, dass bedrohte Arten und ihre Lebensräume geschützt werden, um ihr Überleben zu sichern. Dies kann Maßnahmen wie den Schutz von Lebensräumen, die Regulierung des Handels mit bedrohten Arten und die Förderung von Zuchtprogrammen umfassen. Es ist wichtig, einen ausgewogenen Ansatz zu finden, der den Schutz der Artenvielfalt mit den Bedürfnissen der Menschen in Einklang bringt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.